Betet zu jederzeit! - Lukas 18,1 | Betet an jedem Ort! - 1. Timotheus 2,8

ERRETTUNG - 2THESS2,13

Der Glaube kommt durch das Hören des Wortes. In "Wort der Errettung" betest du, dass Gottes Wort Herzen durchdringt und Menschen berührt werden und ihr Leben Jesus geben. Die Kraft des Wortes ist unglaublich groß und du wirst sie sehen, wenn du dafür betest.
ERRETTUNG - 2THESS2,13

DEIN UNVERGESSLICHES EVENT

Betet zu jederzeit! - Lukas 18,1
Betet an jedem Ort! - 1. Timotheus 2,8

WAS DU NOCH WISSEN SOLLTEST

Das Ziel

"Als sie das hörten, drang es ihnen durchs Herz und sie sprachen, was sollen wir tun? - Die nun sein Wort aufnahmen, ließen sich taufen; und es wurden an jenem Tag etwa dreitausend Seelen hinzugetan." - Apg 2,37.41

Gottes Sehnsucht ist es, dass alle Menschen gerettet werden. Jesus selbst ist das Wort der Errettung und jeder, der an ihn glaubt, wird ewiges Leben haben.

Die Verheißung Jesaja 55,10

"Denn wie der Regen fällt vom Himmel der Schnee und nicht dahin zurückkehrt, sondern die Erde tränkt, sie befruchtet und sie sprießen lässt, dass sie dem Sämann Samen gibt und Brot dem Essenden, so wird mein Wort sein, das aus meinem Mund hervorgeht. Es wird nicht leer zu mir zurückkehren, sondern es wird bewirken, was mir gefällt, und ausführen, wozu ich es gesandt habe."

"Denn kein Wort, das von Gott kommt, wird kraftlos sein." - Lukas 1,37

Mein Gebet 2. Thessalonicher, 2,13 - 14. 3, 1-2

Wir aber müssen Gott allezeit für euch danken, dass...

  • "[...] Gott euch von Anfang an erwählt hat zur Rettung in Heiligung des Geistes und im Glauben an die Wahrheit
  • wozu er euch auch berufen hat durch unser Evangelium, zur Erlangung der Herrlichkeit unseres Herrn Jesus Christus
  • [...] betet für uns, dass das Wort des Herrn laufe und verherrlicht werde wie auch bei euch, und dass wir gerettet werden von den schlechten und bösen Menschen!

Meine Proklamation 2. Thessalonicher 3,3-5

"Treu ist aber der Herr, der euch stärken und vor dem Bösen bewahren wird. Wir haben aber im Herrn das Vertrauen zu euch, dass ihr, was wir gebieten, sowohl tut als auch tun werdet. Der Herr aber richte eure Herzen auf die Liebe Gottes und auf das Ausharren des Christus."