003 Gott ist lebensnotwendig!


Im letzten Blog habe ich darüber geschrieben, dass das Leben, welches Jesus uns geben möchte, ganz besonders ist. Es beschreibt den Unterschied zwischen dem biologischen Leben und dem geistlichen Leben (zoe). Und genau darum geht es heute.

Biologisches Leben

Unter der Annahme, dass Gott diese Welt gemacht hat und jedes einzelne Sauerstoffmolekül und kleinstes Atomteilchen, welches du für das biologische Leben brauchst, in seiner Hand hält, ist es ziemlich klar, dass ohne Gott erstmal überhaupt kein Leben möglich ist.

Aktuell läuft der Film "Unsere Erde 2" im Kino. Mit so einer Schönheit und Klarheit hat Gott diese Welt erschaffen. Ich bewundere die Menschen, die sagen, dies sei alles nur aus Zufall entstanden. Dazu fehlt mir einfach der Glauben ;)


Geistliches Leben

Neben dem biologischen Leben gibt es dann aber noch das geistliche Leben. Das geistliche Leben ist das Leben in der Gemeinschaft mit dem, der das Leben gemacht hat. Kurze Frage: Wer glaubst du, hatte eine angenehmere Kindheit? Ein Kind, welches in einem geborgenen Elternhaus aufgewachsen ist, in dem Frieden, Liebe und Annahme herrschen? Oder ein Waisenkind, welches in einem Waisenhaus aufwächst ohne seine Eltern zu kennen und eine echte Familie erlebt zu haben?

Sicherlich bestätigen Ausnahmen die Regeln, aber ich würde niemandem wünschen, keine Beziehung zu seinen Eltern zu haben.

Ein Mensch, der Gott nicht kennt, ist geistlich ein Waisenkind. Er weiß nicht, wie es sich anfühlt, echte Familie zu haben. Gott lädt dich heute ein, als sein Kind Teil seiner großen Familie zu sein. Er will dich trösten, wie eine Mutter seine Kinder tröstet und dich leiten, wie ein Vater seinen Sohn leitet.

Leider leben viele Christen so, als wären sie Waisenkinder...

Was bedeutet das für dich?

Geistliches Leben funktioniert nicht ohne den Geist Gottes. Er möchte dir diese Realität des Reiches Gottes zeigen. Wenn du heute Zeit mit Gott verbringst, nimm doch einfach mal wahr, dass ER da ist.

Praktisch kannst du das tun, in dem du mit dem Heiligen Geist sprichst, ... wie zu einem Freund.

Wenn du danach Bibel liest, betest oder Lobpreis machst wirst du merken, dass du das nicht alleine machen musst, sondern gemeinsam mit IHM.

HIER GIBT ES DIE MÖGLICHKEIT DEN BLOG ZU ABONNIEREN

Melde dich hier an, um den Blog zu abonnieren und per Email oder Whatsapp benachrichtigt zu werden, wenn ein neuer Blog-Eintrag fertig ist.


#Waisenkind #Gemeinschaft #Leben

2 Ansichten

© 2020 Martin Borowski

  • Black Facebook Icon
  • Schwarz Spotify Icon
  • Black YouTube Icon
  • Black Instagram Icon
  • Schwarz Snapchat Icon